> Wunder kommen aus der Erde <

Bio EU Siegel

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen.

Bio EU Siegel

Gelbes Labkraut

Galium verum - Echtes Labkraut - Tinktur

Das gelbe Labkraut funktioniert wie eine biologische Wetterstation: kurz vor einem Gewitterausbruch strömt es besonders viele Düfte aus und warnt den Wissenden davor.

Als phytotherapeutische Tinktur wird die Pflanze bei Nieren- und Blasenleiden sowie bei Magen- und Darmentzündungen eingesetzt. Grundsätzlich geht man von einer in hohem Maße blutreinigenden, stoffwechselanregenden sowie krampflösenden Wirkung aus.

Das Echte Labkraut wächst 20 bis 50 cm hoch, vor allem an Wald und Wiese. Es gilt als eines der zähesten Unkrautarten.

Geerntet wird die frische Pflanze während der Blütezeit von Juni bis August.

 

Das Bio - Kräuterelixier Gelbes Labkraut finden Sie in der Urdrogerie im Calendula Kräutergarten.

NEWSLETTER-Anmeldung

Verwendung Ihrer Daten nur zur Personalisierung des Newsletters. Abonnement kann jederzeit gekündigt werden.
Bitte beachten: Datenschutzerklärung.