> Wunder kommen aus der Erde <

Bio EU Siegel

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen.

Bio EU Siegel

Engelwurz / Angelika

Angelica archangelica

Im Mittelalter galt die Engelwurz, Erzengelwurz oder der Sonnenhut als eine Art Allheilmittel. Paracelsus hat schon erwähnt, dass er die Engelwurz erfolgreich gegen die Pest einsetzt. Sie galt damals als Mittel gegen jegliche Ansteckung.
In sämtlichen "Lebenselixieren" der alten Zeit findet man die Engelwurz im Rezept. Auch heute sollte diese Pflanze wieder in unsere Gärten einziehen, denn sie ist ein wunderbares, ausgesprochen vielseitiges Heilmittel und Stärkungsmittel bei allen Schwächezuständen.
Sie enthält jede Menge Bitterstoffe und wirkt so stärkend und beruhigend auf den Magen und den Darm. Sie wirkt gegen Blähungen, Völlegefühl, Appetitlosigkeit, zu wenig Magensäure und unterstützend bei Darmpilzbefall.
Sie stärkt das Gewebe der Schleimhäute und löst zähen Schleim in Lunge und Bronchien. Man verwendet vor allem die Wurzel der Pflanze. Aber auch in den Stängeln, Blättern und vor allem in den Samen finden sich reichlich Inhaltsstoffe.

Verabreicht wird die Heilpflanze als Tee, Tinktur oder DMSO Pflanzenextrakt*.

 

*DMSO ist eine Abkürzung für Dimethylsulfoxid, eine natürliche organische Schwefelverbindung, die bei der Holzverarbeitung als Nebenprodukt entsteht. Sie kann unter anderen bei Arthrosen, Arthritis sowie verschiedenen Entzündungen eine positive Wirkung haben. Auch als Antioxidans zum Schutz vor freien Radikalen wird DMSO eingesetzt. Es eignet sich daher vorzüglich als nichtalkoholisches Auszugsmittel für unsere hochwertigen Kräuter.


Den DMSO Pflanzenextrakt Engelwurz / Angelika kbA finden Sie in der Urdrogerie im Calendula Kräutergarten.

Das Bio - Kräuterelixier Engelwurz / Angelika finden Sie in der Urdrogerie im Calendula Kräutergarten.

 

 

 

NEWSLETTER-Anmeldung