> Wunder kommen aus der Erde <

Bio EU Siegel

Gegen jede Krankheit ist ein Kraut gewachsen.

Bio EU Siegel

Bärwurz

Bei Magen- und Verdauungsproblemen - Meum athamanticum

Der Bärwurz fällt durch sein auffallend kleines und feines, an Dill erinnerndes Laub auf. Weitläufig bekannt ist seine Verwendung für die Herstellung des Bärwurzschnaps als Digestif und durch seinen Gebrauch in der Küche, wo er wegen seines intensiven Aromas gerne als Gewürz eingesetzt wird.

In der Naturheilkunde wird der Bärwurz bei Magen- und Verdauungsproblemen verwendet. Zudem gehört das Kraut in der Volksmedizin zu den "Mutterkräutern" und wird in der Schwangerschaft eingesetzt.

 

Von den Alpen bis in die schottischen Highlands ist dieser Doldenblütler an Magerwiesen und hellen Laubwäldern zu finden. Geerntet werden von April bis in den August dessen Blätter, Samen und Wurzeln.

 

Das Bio - Kräuterelixier Bärwurz finden Sie in der Urdrogerie im Calendula Kräutergarten.

 

 

Bärwurz-Blüten

NEWSLETTER-Anmeldung

Verwendung Ihrer Daten nur zur Personalisierung des Newsletters. Abonnement kann jederzeit gekündigt werden.
Bitte beachten: Datenschutzerklärung.